Rückblick 2020

[08.06.2020] Vielen Dank an alle, die zum diesjährigen Feiern im 4tel am Samstag, 6. Juni, beigetragen haben! In diesem Jahr konnte das 4tel Fest nicht wie gewohnt stattfinden: Feste sind noch bis Ende August verboten und für die Nutzung des öffentlichen Raums lag keine Genehmigung vor. Doch zum Glück hatten viele von Euch ganz wunderbare Ideen für einen nachbarschaftlichen Tag im 4tel. Und so gab es am 6. Juni beim Streifzug durchs 4tel viel zu entdecken: An so manchen Ecken versprühten die vertrauten bunten Wimpelketten 4tel Fest-Stimmung; Fenster, Hauswände und Vorgärten wurden für kleine Aktionen und freundliche Grüße genutzt; insbesondere der Holunder, der gerade jetzt überall im 4tel blüht, wurde gewürdigt. In den Genuss ganz besonderer Konzerterlebnisse kamen diejenigen Bewohner*innen des 4tels, die das Glück haben, an einem der Hinterhöfe und Gärten zu wohnen, in denen an diesem Samstag Garten-Konzerte stattfanden. Die wunderbaren und abwechslungsreichen musikalischen Darbietungen bildeten eine wunderbare stimmungsvolle Kulisse für nachbarschaftliche Kaffeerunden unter den Bäumen und auf den Balkonen. Vielen Dank an alle Beteiligten!

Mehr Fotos vom Samstag könnt Ihr auf unserer Facebook-Seite anschauen und viele Eindrücke sind auf Facebook und Instagram unter #feiernim4tel2020 zu finden. Falls Ihr noch Fotos habt, die wir ergänzen können, schickt sie uns gern zu (info@4telfest.de). In eines der wunderbaren Gartenkonzerte könnt reinschauen, wenn Ihr hier klickt.

Wir vom Orga-Team hoffen natürlich, dass Ihr die Wimpelketten nach dem Abhängen sorgfältig aufbewahrt und diese im nächsten Jahr wieder wie gewohnt zum 4tel Fest die Straßen schmücken und wir dann auch wieder gemeinsam und mit Gästen im 4tel feiern können. Merkt Euch den Termin schon mal vor: Das nächste Feiern im 4tel findet am Samstag, 19. Juni 2021 statt.

Tags